video_label


Seit dem brutalen Angriffskrieg gegen die Ukraine fällt in der großen Politik häufig das Wort „Zeitenwende“. Wenn diese jedoch keine Worthülse sein soll, muss sie nach Ansicht der Gemeinderatsfraktion der Grünen auch die kleine…


Weiterlesen


GermanZero e.V. hat ein umfassendes Gesetzespaket entworfen, mit dem sich bis 2035 in der Bundesrepublik das 1,5-Grad-Ziel des Pariser Klimaabkommens erreichen lässt.


Weiterlesen


 

Energiepolitische Zeitenwende

 

Das Wort „Zeitenwende“ ist nach dem Überfall der Ukraine durch Putin gerade in aller Munde. Rottweils Grüne fragen sich: Drängt dieser entsetzliche Krieg nicht auch zur energiepolitischen…


Weiterlesen


 

Dazu das Statement der grünen Gemeinderatsfraktion:

 

"Die Nachricht vom baldigen Wechsel von Oberbürgermeister Broß an die Spitze des Städtetags Baden-Württemberg hat die Grünen-Fraktion genauso überrascht wie wohl die…


Weiterlesen


Das Entsetzen über den Krieg in der Ukraine ließ die Gemeinderatsfraktion der Grünen noch einmal über den Beschluss nachdenken, im Rahmen der Landesgartenschau 2028 das Wasserkraftwerk der ENRW zurück zu bauen. Das irritiert in…


Weiterlesen


Steigern lässt sich Recycling durch Upcycling. Ein urgrüner Traum, denn dabei erfährt vermeintlicher „Abfall“ sogar seine glückliche Aufwertung. So etwas durfte in gewissem Sinn die Rottweiler Alte Stallhalle genießen. Da, wo…


Weiterlesen


 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Broß, meine sehr geehrten Damen und Herren,


„Finanzielle Unwägbarkeiten und viele Zukunftsaufgaben – vor diesem Dilemma stehen die Städte und Gemeinden in der Corona-Pandemie und mit…


Weiterlesen


Letztes Jahr fiel die Gemeinderatsfraktion der Grünen ziemlich auf die Nase, als sie in der Haushaltsberatung die Stelle eines Klimaschutzmanagers bzw. einer -managerin beantragte. „Das war schon bitter. Doch wir lassen nicht…


Weiterlesen


 

"Spaziergänge" sind getarnte Demonstrationen

 

Die Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen bedrückt, dass Montag für Montag eine wachsende Zahl von „Spaziergängern“ in die Obere Hauptstraße drängt. Ausgerechnet in…


Weiterlesen


 

Stochern im Nebel

 

„Wo steht Rottweil eigentlich gerade im Klimaschutz?“, fragte sich die Gemeinderatsfraktion der Grünen. Eine simple Frage - doch die Antwort ist ernüchternd: Niemand weiß es so genau. Man tut zwar dies und…


Weiterlesen


Spät, doch hoffentlich nicht zu spät zeigt die Stadtspitze Haltung und antwortet auf die montäglichen "Spaziergänge". Die Rottweiler Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen unterstützt einmütig diese Aktion.


Weiterlesen


Der Bebauungsplan für die ersten großen Solarpark „Wildensteiner Äcker“ in Rottweil ist auf den Weg gebracht. Dafür sorgten der Hausener Ortschaftsrat und der Rottweiler Gemeinderat. Beide zeigten Sympathie für dieses Projekt.…


Weiterlesen
Rottweiler Testturm


Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest. In der Familie, mit Freundinnen und Freunden. Aber auch denen, die alleine oder gar einsam sind.


Weiterlesen


In der Wahrnehmung der Rottweiler Grünen schienen sich in der vergangenen Einwohnersammlung alle in einem einig gewesen zu sein: Der ausufernde Autoverkehr beeinträchtigt die Aufenthalts- und Lebensqualität in der Innenstadt…


Weiterlesen


Viele tüfteln in der Stadt ja gerade emsig an Überlegungen, wie sich der motorisierte Individualverkehr in der Stadt verringern lässt: zu viel Staus, Lärm, Abgase, Parkierungsdruck. Zugespitzt offenbart das die aktuelle Debatte…


Weiterlesen


Vorstoß in Neuland

 

Die Gemeinderatsfraktion der Rottweiler Grünen versucht in einem Antrag, den Schutz des Klimas im Handeln von Gemeinderat und Verwaltung dauerhaft formal zu verankern. Für Rottweil wäre das ein Vorstoß in…


Weiterlesen


 

„Ein neues Baugebiet zu erschließen, ist immer eine zweischneidige Sache und zerreißt die grüne Seele“, schreiben die Grünen in ihrer Pressemitteilung. Einerseits entsteht dringend benötigter Wohnraum, andererseits schnürt der…


Weiterlesen


 

Es wäre reichlich vermessen, würde das kleine Rottweil sich aufmachen, die Welt zu retten. Doch geht’s wenigstens ein ganz klein bisschen? In homöopathischer Dosis gewissermaßen? Das wünscht sich die Gemeinderatsfraktion von…


Weiterlesen


 

Mehr Platz für Solarmodule

 

In der letzten Sitzung des Bauausschusses deutete es sich schon an: Die Grünen überlegten, ob man auf dem „Parkhaus Groß’sche Wiese“ womöglich mehr Solarstrom ernten kann als bisher geplant. Nun…


Weiterlesen


Der Nägelesgraben zu wertvoll für ein Parkhaus

 

Die Diskussion über die Rahmenplanung der Landesgartenschau spitzt sich derzeit zu auf das neue Parkhaus am Nägelesgraben. Stimmen die Dimensionen? Ist es gut platziert?…


Weiterlesen


 

Nachbetrachtung der LGS-Rahmenplanung

 

Die Konturen der Landesgartenschau 2028 werden klarer: Das spiegelt der Beschluss der Rahmenplanung im Gemeinderat. Die grüne Gemeinderatsfraktion stimmte zu. Wie sie in ihrer…


Weiterlesen


Die Au: ein Quartier mit Eigenleben

 

Zur Fülle laufender Projekte für die Stadtentwicklung zählt das Sanierungsgebiet „In der Au“ am Fuße der historischen Innenstadt. Ein vom Neckar umflossenes Quartier mit einem besonderen…


Weiterlesen


Das Land Baden-Württemberg und die kommunalen Landesverbände reichen den Landkreisen und Kommunen die Hand, ihrem Klimaschutzpakt beizutreten. Mittlerweile unterstützen diesen über 266 Kommunen. Doch Rottweil ist noch nicht…


Weiterlesen


Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Broß, sehr geehrter Herr Bürgermeister Dr. Ruf,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen Stadträte, sehr geehrte Damen und Herren Anwesende,

 

eigentlich hatte ich vor einer Woche meine…


Weiterlesen


Erhält der Klimaschutz in der Stadtverwaltung ein markantes Gesicht mit einem Kopf, der sich ausschließlich um diese herausragende Zukunftsaufgabe kümmert? Das wünscht sich jedenfalls die Gemeinderatsfraktion der Rottweiler…


Weiterlesen


Die grünen Gemeinderäte beklagten in ihrer letzten Videokonferenz, dass der Kreistag den Antrag von Dr. Ruf (CDU) verwarf, sich an einer Machbarkeitsstudie zur Reaktivierung der Bahnstrecke Rottweil-Balingen zu beteiligen. Ein…


Weiterlesen


Wir wünschen allen ein froheres Jahr 2021. Lasst uns nicht runterziehen! Hoffen wir vielmehr, dass die Impfungen das Leben bald wieder befreit pulsieren lassen: in Kultur, in der Stadtgesellschaft, in der Wirtschaft. Wir sehnen
Weiterlesen


Bis zur Landesgartenschau 2028 soll zwischen der Stadt und dem Neckar eine sehr innige Beziehung angebahnt sein. Die heutige ist noch durch mancherlei Barrieren gestört. Eine Menge Beziehungsarbeit steht also an, wie der jüngste…


Weiterlesen


Ja, dieses Weihnachtsfest unterscheidet sich extrem von allen, die wir erleben durften: Nähe, die wir gerade an diesen Tagen sonst suchen und genießen, ist auf einmal gefährlich. 


Weiterlesen


Da könnte dem Klimaschutz Schaden drohen: Stehen ab 1. Januar 2021 den ersten Rottweiler Photovoltaikanlagen vor dem Aus? Landen die Module vor der Zeit im Abfall?


Weiterlesen


Vor rund 50 Jahren ratterte letztmals ein Zug auf den Schienen zwischen Rottweil und Schömberg nach Balingen. Die Primtalbrücke ist ein markantes Überbleibsel dieser alten Strecke. Mangels Rentabilität wurde sie eingestellt und…


Weiterlesen


Unsere Bundestagskandidatin, Annette Reif, dreht in ihrem Wahlkreis derzeit ihre Bürgermeisterrunden. Vergangenen Donnerstag traf sie sich mit dem Rottweiler Oberbürgermeister Ralf Broß zu einem anregenden Gedankenaustausch im…


Weiterlesen


„Nein, früher war wirklich nicht alles besser, - manches aber schon“, meinen Rottweils Grüne. Dabei verweisen sie auf die heutige Wasserqualität des Neckars. Der Dichter Friedrich Hölderlin, sein Leben lang dem Neckar innig…


Weiterlesen


 

Fraktionsübergreifend sind nun Kreisrätinnen und Kreisräte von Grünen, FWV, ÖDP und SPD angesichts der Tierquälerei in einem Flözlinger Schweinestall aktiv geworden und haben einen Antrag an die Landkreisverwaltung gerichtet.


Weiterlesen


Undenkbar

Am 18.06.2020 habe ich getwittert: „Über 50.000 Schweine werden täglich bei #toennies geschlachtet. Jetzt ist die Fleischfabrik geschlossen. Die Schweine wurden aber ja bestellt. Können aber nicht geliefert werden.…


Weiterlesen


Kürzlich mahnten Rottweils Grüne eine „Solaroffensive“ in der Stadt an. Vor allem auf Dächern und an Fassaden sahen sie ein beachtliches Potenzial fürs Erzeugen erneuerbarer Energien brachliegen. Aber auch Parkplätze gerieten…


Weiterlesen


Vor ihrer Sommerpause lenkte die grüne Gemeinderatsfraktion den Blick Richtung Sonne. Nicht um sich zu bräunen oder behaglich Sommerfeeling zu tanken, sondern um diese als erneuerbare Energiequelle anzuzapfen. Denn wenn man…


Weiterlesen


Eine besondere Jahresmitgliederversammlung der Rottweiler Grünen: Landtagskandidatin Sonja Rajsp war zu Besuch. Ebenso Annette Reif, die danach strebt, Bundestagskandidatin im Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen zu werden. Ihre…


Weiterlesen


Auf der einen Seite die Marxstraße, fast parallel gegenüber die Schramberger Straße. Beide bebaut und viel befahren. Und im Tälchen dazwischen erstreckt sich der beschauliche Rosswasen. Ein idyllisches, naturnahes Paradies.…


Weiterlesen


Erstmals haben wir Grünen das Mitteilungsblatt der Stadt Rottweil "gekapert" und folgenden Artikel dort untergebracht:


Weiterlesen


Manchmal ruckelten die Daten immer noch träge durch schwächelnde Netze - doch auch die dritte Videokonferenz der grünen Gemeinderatsfraktion klappte schließlich. Sie beackerte eine breite Themenpalette: Von Boris Palmer, über…


Weiterlesen


Unter dem Shutdown leidet auch die kommunale Demokratie: der Gemeinderat tagt nichtöffentlich in der Stadthalle, abgesagte Ausschusssitzungen, keine Fraktionstreffen. Sind Videokonferenzen ein Ausweg? Die Gemeinderatsfraktion…


Weiterlesen


Wer wird im Kreis Rottweil die stärkste politische Kraft in der Landtagswahl?


Weiterlesen


Gemeinderat und „Runder Tisch JVA“ machten sich jüngst ein Bild vom Planungsstand der künftigen JVA. Bei allen Änderungen fiel auf: der architektonische Ehrgeiz ist immer noch ablesbar, den Gebäudekomplex so sensibel wie irgend…


Weiterlesen


Seit Januar macht das Kompetenznetz Klima Mobil sich in Baden-Württemberg auf die Suche nach 15 Modellkommunen, die bereit sind, hochwirksame Maßnahmen zum Klimaschutz im Verkehr umzusetzen. Nach Durchsicht des Bewerbungsaufrufs…


Weiterlesen


Leerstände von Wohn- und Geschäftsräumen, ein Friedrichsplatz, der alles andere ist als ein heimeliger Platz. Das und vieles mehr ruft nach Ansicht der Rottweiler Grünen geradezu nach einer kreativen Hand, die die historische…


Weiterlesen


Der grüne Stadtrat Sucker erkundigte sich vergangenen Mittwoch höflich nach dem Grund der Baumfällung in der Oberen Hauptstraße. Die Stadt mache sich derzeit ja Gedanken über mehr und nicht weniger Bäume in der historischen…


Weiterlesen


Hier die Haushaltsrede unserer Fraktionssprecherin Ingeborg Gekle-Maier. Sie betont: „Die fetten Jahre sind vorbei“ und ergänzt schelmisch: „Machen wir das Beste draus!“


Weiterlesen


Nicht mal in der idyllischen Filmfantasie „Feuerzangenbowle“ herrschte in den „höheren Lehranstalten“ heile Welt. Auf dem Schulhof nicht. Nicht in den Klassenzimmern. Und in der heutigen Smartphonewelt, die Verletzungen ganz…


Weiterlesen


Vor zwei Jahren klappte es noch nicht, in Rottweil einen Radverkehrsbeauftragten zu installieren. Die Zeit schien damals noch nicht reif. Doch nun, da das städtische Mobilitätskonzept unterwegs ist, versuchen Rottweils Grüne es…


Weiterlesen

Nach oben

expand_less