Grüne OV Rottweil-Zimmern


Nein, geknickt wirkte Bundestagskandidat Hubert Nowack nicht, als er sich in der Runde von grünen Ortsvorständen und Gemeinderäten niederließ. Er erläuterte, wie sein Platz hinten auf der Landesliste einvernehmlich abgesprochen...

Weiterlesen


Ansagen sind oft nervige Formalitäten: mal langweilig, mal rührend unbeholfen. Oder umgekehrt mal allzu aufgekratzt, als würde das Glück gleich vor lauter Glück platzen. Nicht so bei „Jazz im Refektorium“. Wenn Hansjörg Mehl...

Weiterlesen


„Es tut sich was, die Rottweiler Verkehrspolitik in Schwung zu bringen“, meinen Rottweils Grüne. Verkehrsfragen durchziehen als roter Faden die Empfehlungen der Dialoggruppe zur Fußgänger-Hängebrücke. Die SPD möchte prüfen, ob...

Weiterlesen


Gleich doppelte Freude bei Rottweils Grünen: über den Gemeinderatsbeschluss pro Bürgerentscheid zur Hängebrücke und über die Ergebnisse der Dialoggruppe. "Die Erwartungen an diesen bürgerschaftlichen Dialog sind voll erfüllt",...

Weiterlesen


Vor kurzem dachte sich in Rottweil nicht mal eine Handvoll Grüner eine Resolution an Bundesverkehrsminister Dobrindt aus, damit dieser die Gäubahn im Bundesverkehrswegeplan 2030 in den vordringlichen Bedarf hochstuft. Diese...

Weiterlesen


Wir hatten die Dialoggruppe Hängebrücke angeregt und schauten in unserer jüngsten Vorstandssitzung auf den bisherigen Verlauf. Wir waren’s zufrieden. Dank neutraler Moderation schlüpften Befürworter und Gegner in die Sehweisen...

Weiterlesen


Am gestrigen Donnerstag zeigte Filmemacher Wolfgang Landgraeber seinen neuesten Film „Vom Töten leben“ vor gut 70 Zuschauern im Central-Kino in Rottweil. Eingeladen hatten ihn die Kreisverbände von Bündnis 90 / Die Grünen, Die...

Weiterlesen


Wenn nur alle vier Jahre die grünen Kreisverbände von Rottweil und Tuttlingen treffen, um ihren Bundestagsabgeordneten zu küren, so lässt sich bei dieser Gelegenheit vielleicht noch ein weiteres wichtiges Fass anstechen. Das...

Weiterlesen


Die grüne Gemeinderatsfraktion rastet und ruht selbst nicht in Ferienzeiten. In diesen Tagen ließ sie einen kleinen Antragsregen auf die Stadtverwaltung nieder. Alles Ökothemen: Schnellladestationen für Elektroautos, Management...

Weiterlesen


Quasi übers Hintertürchen hat Rottweil nun doch noch eine grüne Vertreterin im Stuttgarter Landtag: Martina Braun aus dem Nachbarkreis Villingen-Schwenningen.

Weiterlesen


Für uns Grüne ist moderne Verkehrspolitik weit mehr als die alte Autopolitik. Die vielen Stellschrauben städtischer Verkehre neu zu justieren, ist zwingende Aufgabe einer Stadt, die sich mit JVA, Testturm und möglicher...

Weiterlesen


Ein Betrachter, der nur durchs schmucke Innenstadtkreuz flaniert, empfindet angesichts solcher Pracht Rottweil als wohlhabende Stadt, in der sich's gut leben und wohnen lässt. Guido Speiser vom Rottweiler Mieterverein warf am...

Weiterlesen


Wieder ein Herz und Geist erfrischender Auftritt von Gisela Erler in Rottweil! Anlass: die Auszeichnung der Bürgerschaft und der Stadt Rottweil mit der Demokratie-Rose.

Weiterlesen


„Ja, es gibt Nachholbedarf im Öffentlichen Nahverkehr“, meinte Hans Keller von der Rottweiler Stadtbus GmbH eingangs am vergangenen Grünen Stammtisch zum Thema „Rottweils Stadtbus heute - und morgen?“ Und er formulierte sein...

Weiterlesen


Der Landkreis ist in Sachen Energiewende recht gut drauf: European Energy Award, Ökostrombezug… - und jetzt die energetische Planung des neuen Gebäudes der Kreissparkasse mit einem innovativen Eisspeicher. Heizen mit Eis? Klingt...

Weiterlesen


Die Einwohnerversammlung zur Hängebrücke war in den Augen der grünen Gemeinderatsfraktion ein erster wichtiger Schritt. Der kann aber noch nicht alles gewesen sein in Sachen Bürgerbeteiligung. Die Grünen erwarten mehr: einen...

Weiterlesen


Die Einwohnerversammlung zur Hängebrücke ließ uns Grüne in unserer gemeinsamen Sitzung von Ortsvorstand und Gemeinderäten nicht kalt. Nicht dass wir deswegen unsere grundsätzliche Sympathie für dieses Projekt über Bord warfen,...

Weiterlesen


Schwer auf Zack ist die grüne Gemeinderatsfraktion. Sie stellt den Antrag für den „Aufbau und Betrieb eines frei zugänglichen WLAN-Netzes“. Der Hintergrund: Die Bundesregierung hat sich soeben nach langem Zoff auf den Wegfall...

Weiterlesen


Der Kreistag hat am Montag den Antrag der Grünen abgelehnt, eine Regiobuslinie zwischen Rottweil und Balingen einzurichten. Die hätte den Kreis jährlich 160.000 Euro gekostet. Der Kreisvorstand der Grünen nimmt dazu so Stellung:

Weiterlesen


Sie wollte es genau wissen und ließ vergangenen Freitag einfach ihr Auto stehen und testete den Regiobus Rottweil-Schramberg-Schiltach. Das erlaubte ihr aufschlussreiche Beobachtungen und Gespräche. Hier ihr Gesamteindruck:

Weiterlesen


Die mögliche Regiobuslinie zwischen Rottweil und Balingen ist nicht nur positiv für den Landkreis. Sie bietet auch der Stadt Rottweil eine große Chance. "Da muss man zugreifen", meint die grüne Gemeinderatsfraktion.

Weiterlesen


Ursula Sladek wünschte sich in ihrer Eröffnungsrede auf dem Rottweiler Zukunftsmarkt mehr rebellischen Geist und mehr Begeisterung für die Energiewende. Und so sah ihr Blick in die Zukunft aus:

Weiterlesen


Prominente Eröffnungsrednerin des Ersten Rottweiler Zukunftsmarkts ist Ursula Sladek. Frank Sucker konnte sich im Vorfeld mit ihr unterhalten. Hier das Interview:

Weiterlesen


Unsere Jahresversammlung bot zunächst das Übliche: Rückblicke aufs vergangene Jahr, Ausblicke, Vorstandswahlen. Dann gab Wolfgang Kaiser fast schon intime Einblicke in die laufenden Koalitionsverhandlungen mit der CDU. Mit...

Weiterlesen


Der Name unseres grünen Stadtrats Hubert Nowack taucht oft in den hiesigen Lokalmedien auf. Doch man begegnet ihm nicht alle Tage auch in der landesweit renommierten Stuttgarter Zeitung.

 

Weiterlesen


Mögen die Caféhaus-Wünsche auf dieser Schiefertafel sich österlich erfüllen. An uns Grünen soll’s nicht liegen. ;-)

Weiterlesen


Zu Testturm und JVA, die die künftige Stadtentwicklung prägen, hatten wir bekanntlich unterschiedliche Meinungen. Anders jetzt in der Frage der spektakulären Hängebrücke: Hier waren wir in der jüngsten Sitzung von Ortsvorstand...

Weiterlesen


Blendende Stimmung in der Vorstandssitzung der Rottweil-Zimmerner Grünen nach dieser Landtagswahl: Nur 47 Stimmen fehlten, um die CDU-Dominanz in Rottweil zu knacken. Die schien ja mit Ewigkeitsgarantie versehen. „Wer vor...

Weiterlesen


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger.

bei der Landtagswahl am kommenden Sonntag geht es um viel. Sie entscheiden, welchen Weg unser Land in den kommenden fünf Jahren einschlagen wird.

Weiterlesen


Wenn drei grüne politische Ebenen sich für ein gemeinsames Ziel unterhaken, muss es sich wohl um eine Herzensangelegenheit handeln. Und so ist es auch: Unsere Landtagskandidatin Sonja Rajsp, der Ortsverband Rottweil-Zimmern und...

Weiterlesen


Der überaus kritische Verein „Mehr Demokratie“ zeichnete soeben Rottweil mit dieser edlen Blüte aus.

Weiterlesen


Werden Stadträte ohne Fraktionsstatus von wichtigen Informationen ausgeschlossen? Sieht so aus.

Weiterlesen


Das Navi weist zwischen dem Rottweiler und dem Zimmerner Rathaus gerade mal eine Distanz von 3,6 Kilometern aus. Doch politisch scheinen manchmal Welten dazwischen zu liegen.

Weiterlesen


Rottweil - eine Stadt, die mit mittelalterlichem Stadtbild, alter und zeitgenössischer Kunst, Testturm und vielen anderen Sehenswürdigkeiten aufwartet. Beste Voraussetzungen also, mit diesen Pfunden vermehrt Touristen zu...

Weiterlesen


Sozialer Wohnungsbau und Wohnraum für Flüchtlinge sind drängende Herausforderungen. Auch in Rottweil. So beklagte der Mieterverein jüngst den Mangel an preisgünstigen Wohnungen. Und die Stadtbau Rottweil sucht nach nutzbaren...

Weiterlesen


Die beiden Rottweiler Kreisverbände von Bündnis 90 /Die Grünen und SPD veranstalten gemeinsam am Sonntag, 21. Februar ab 18 Uhr eine Mahnwache mit Musikumrahmung in der Oberen Hauptstraße vor dem Alten Rathaus in Rottweil....

Weiterlesen


Lassen sich Neukirch, Feckenhausen und Zepfenhan noch zügiger mit schnellem Internet versorgen? Das möchte die Rottweiler grüne Gemeinderatsfraktion prüfen lassen.

Weiterlesen


Dieses originelle Narren(schach)spiel kann man in der Galerie Dyma, Obere Hauptstraße bestaunen.

Weiterlesen


Der Rottweiler Betriebshof hat das umstrittene Herbizid Glyphosat bereits aus dem Verkehr gezogen. Hubert Nowack sei Dank, der beharrlich an diesem Thema dran war. Nun greifen auch die Zimmerner grünen Gemeinderäte dieses...

Weiterlesen


Unverkennbar: Rottweil macht sich gerade mit Siebenmeilenstiefeln auf, das vertraute Alte spektakulär mit der Zukunft zu verbinden. Für Rottweils Grüne sind nachhaltige Strukturveränderungen aber ebenso wichtig - auch wenn diese...

Weiterlesen


Einfaches Abnicken und Durchwinken ist nicht Sache der drei grünen Gemeinderäte in Zimmern. Nein, sie haken kritisch nach, fordern Perspektiven. Und siehe da: ein ganz klein wenig scheint sich sogar was zu bewegen.

Weiterlesen


Wir Grünen machten auf Facebook das Gerücht öffentlich, dass Alexander Keller nicht mehr Europachef von ThyssenKrupp Elevator (TKE) ist. Und wir berichteten von den Abfuhren, als wir in der Firmenzentrale Neuhausen höflich um...

Weiterlesen


Rappelvoll war's im "Schwarzen Lamm" beim Neujahrsempfang der Grünen. Hier das Grußwort unserer Landtagskandidatin Sonja Rajsp und ihre Eindrücke von diesem Abend. Leider lassen sich Fetz und Schwung ihrer Rede schriftlich nicht...

Weiterlesen


Wir wünschen allen hier in Rottweil und Zimmern - und weit darüber hinaus - fröhliche Weihnachten. Und starten Sie optimistisch ins neue Jahr 2016. Trotz alledem.-

 

Genießen Sie diese „stille Zeit“ - und die danach. „Dann wird...

Weiterlesen


Das Thema JVA ist noch nicht durch. Grüner Ortsvorstand und Stadträte steckten in ihrer letzten Sitzung jedenfalls die Köpfe über dem JVA-Lageplan zusammen und prüften - den Prüfantrag von Dr. Peter Schellenberg (FWV). Dieser...

Weiterlesen


Das Thema Stadtgrün scheint wieder "in" zu werden: Testturm und künftige JVA verlangen Ausgleichsmaßnahmen. FDP-Stadrat Michael Gerlich wünscht sich eine Landesgartenschau. Und schließlich kümmern sich Planstatt Senner und...

Weiterlesen


Kein Drumrumgerede: Wir Grünen wünschten uns einen kreativen Gestalter der baulichen Stadtentwicklung - keinen Verwalter. Die Entwicklung der Stadtmitte etwa verlangt eine liebevolle Hand, die mit viel Gespür für die...

Weiterlesen


Die künftige JVA will Ehrgeiz zeigen: im modernen Strafvollzug, in einer naturschonenden Architektur, die zugleich ästhetisch anspruchsvoll ist. Neulich stellten wir eine weitere Forderung: Die künftige JVA dürfe keine fossilen...

Weiterlesen


Sachte gefälschte Eilmeldung: ;-)

 

In ihrer kürzesten Fraktionssitzung haben die drei grünen Stadträte sich um ein Mitglied erweitert: einstimmig nahmen sie Ministerpräsident Kretschmann als Ehrenmitglied auf. Und bilden nun...

Weiterlesen


Unvergessen, wie unsere grüne Staatsrätin Gisela Erler in der Bürgerversammlung zur JVA mit den Worten „Einspruch euer Ehren!“ spontan nach vorn drängte. So drückte sie ihren Horror angesichts einer Folie aus, die die...

Weiterlesen

Nach oben